|TENNISVEREIN BAKUM
|TENNISVEREIN BAKUM

NEWS

Nachholtermin für 3. Bakum Open steht!

Am 7. August startet der TVB einen neuen Versuch

 

|30.06.2016| Die Gesichter der Organisatoren und Teilnehmer waren lang, als am vergangenen Samstag die 3. Bakum Open aufgrund des regnerischen Wetters abgesagt werden mussten. Nun jedoch wagt der TVB einen neuen Anlauf. Am 7. August lädt der Verein ab 13.00 Uhr alle Sportinteressierten ein, am Hobby-Doppelturnier teilzunehmen. Hierzu ist eine erneute Anmeldung unter bakumopen@tvbakum.de erforderlich. Auch nehmen die Organisatoren gerne Anmeldungen derjenigen entgegen, die am ursprünglichen Termin noch unentschlossen oder zeitlich verhindert waren. Der TVB freut sich auf euch alle.

Maren Wempe (links) und Wiebke Südkamp (rechts) erfolgreich im Midcourt

37 Spiele in 7 Wochen - Dank an alle Eltern

Jugendmannschaften beenden Punktspielsaison

 

|24.06.2016| Die Punktspielrunde 2016 im Jugendbereich ist am vergangenen Wochenende abgeschlossen worden. Die Bilanz der acht gestarteten Teams vom TVB fällt durchaus positiv aus. Zwei erste Plätze, drei zweite Plätze sowie zweimal Platz vier und einmal Platz fünf lautet das Endergebnis aus Bakumer Sicht. In 37 Spielen waren die Nachwuchsspieler 24mal siegreich, 13mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben. Die Juniorinnen B mit den Lüscherinnen Alina Abeln und Lina Kuper behielten ebenso eine weiße Weste wie die Midcourt-Spielerinnen Maren Wempe und Wiebke Südkamp. Neben dem sportlichen Abschneiden erfreut sich der TVB aber vielmehr an dem Lerneffekt gerade im Jüngstenbereich, den die Punktspiele hervorbringen. So konnten im Kleinfeld erste Spiele gegen Kinder aus anderen Vereinen durchgeführt werden, bei denen neben dem Spiel auch das Zählen geübt werden konnte. Der TVB bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen Eltern für die tolle Unterstützung während der Punktspiele. Ein besonderer Dank gilt Jüngstenwartin Mona Wempe, die die Spiele im Kleinfeld organisiert und durchgeführt hat. Zu den Ergebnissen der TVB-Teams

3. Bakum Open am 25. Juni 2016 beim TVB

Anmeldungen für Hobby-Doppelturnier ab sofort möglich

 

|27.05.2016| Die 3. Bakum Open stehen vor der Tür. Am 25. Juni 2016 lädt der TVB wieder alle Bakumerinnen und Bakumer und Einwohner der benachbarten Gemeinde zu einem Doppelturnier ein. Egal ob blutiger Anfänger, Sportmuffel oder Sportakrobat - ein jeder ist herzlich eingeladen, an diesem Turnier teilzunehmen. Die Doppelpaarungen können ab sofort per E-Mail an bakumopen@tvbakum.de gemeldet werden. Die Organisatoren betonen dabei, dass der Hobby-Charakter an diesem Tag im Vordergrund steht. Neben den Spielen auf den Plätzen wird der TVB wieder für beste Rahmenbedingungen sorgen. Daher kommen auch Besucher bei Kaffee und Kuchen, Grillfleisch oder Bier auf ihre Kosten. 

3. Bakum Open - Ausschreibung
ausschreibung2016.pdf
PDF-Dokument [197.7 KB]
Simon Rasche siegte im Kleinfeld

Lehrstunden für Damen 30 und Herren 60

TVB-Jungs siegen bei ihrem ersten Punktspiel im Kleinfeld

 

|27.05.2016| Für die Erwachsenenmannschaften des TVB gab es am Volksfestwochenende sportlich wenig Grund zur Freude. Die Damen 30 verloren ihr Heimspiel in der Landesliga mit 0:6 gegen den TC Osterholz-Scharmbeck. Das Team um Katrin Schmutte ließ sich aber auf dem anschließenden gemeinsamen Besuch auf dem Volksfestplatz nicht die Stimmung vermiesen. Katrin zur Niederlage: "Nächstes Jahr nehmen wir besser wieder am Umzug teil. Dann kann es erst gar nicht zu solch einer Niederlage kommen." Eine ähnliche Klatsche verpasste der TC Bad Rothenfelde den Bakumer Herren 60-Jungs. Lediglich Johannes Hartke konnte an Nummer 1 das Spiel offen gestalten und verlor erst im Match-Tiebreak mit 7:10. Erstaunlich die Leistung seines Gegenüber: Der 78-jährige Dieter Hamm überzeugte durch ein hervorragendes Stellungsspiel und setzte die Bälle präzise wie ein Schweizer Uhrwerk auf die Seite von Johannes Hartke. Für die Herren 60 ist die Niederlage jedoch kein Grund dafür Frust zu schieben. Vielmehr bereiten sich einige Spieler seit einigen Trainingseinheiten zusammen mit Spielern der Herren 30 des TVB auf die weiteren Aufgaben vor. Im Jüngstenbereich konnten die TVB-Jungen im Kleinfeld gleich bei ihrem ersten Punktspiel einen Sieg landen. Beim TV Quakenbrück siegten Claas Angelini, Simon Rasche und Lennart Fragge mit 11:9. Ein toller Einstand für die TVB-Sprößlinge.

Trainingsplan Sommersaison 2016 online

Training beginnt am 12. Mai

 

|10.05.2016| Der Trainingsplan für die Sommersaison 2016 ist online abrufbar. Jugendwartin Anke Magerfleisch hat den Plan in der Weise aufgestellt, dass möglichst wenige Veränderungen erforderlich sind. Sollte jemand versehentlich vergessen worden sein oder gibt es Terminschwierigkeiten, so möge er sich mit unserer Jugendwartin in Verbindung setzen. Die Teilnehmer des Schnuppertrainings sind ebenfalls im Plan aufgeführt. Sie haben die Möglichkeit, vier Wochen am Training kostenlos teilzunehmen. Bei weiterhin bestehendem Interesse kann selbstverständlich eine Aufnahme in das Vereinstraining vorgenommen werden. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Freude bei den wöchentlichen Trainingseinheiten.

Trainingsplan Sommer 2016
trainingsplan_sommer16.pdf
PDF-Dokument [27.8 KB]
Nele Anders aus Lohe

Damen 30 starten mit Remis in die Punktspiele

Debütantin Nele Anders siegt mit Juniorinnen C in Cappeln

 

|09.05.2016| Bei bestem Frühlingswetter starteten am vergangenen Wochenende die Mannschaften des TVB in die Punktspielsaison. Sonnig ging es dabei auch bei den Ergebnissen im Jugendbereich zu. Bei ihrem allerersten Punktspiel konnte Nele Anders zusammen mit Julia Meyer und Petra Decker einen 2:1 Sieg in Cappeln feiern. Beachtlich fiel auch der Sieg der Juniorinnen B mit Alina Abeln und Lina Kuper aus. Die beiden Lüscherinnen siegten deutlich mit 3:0 beim TV Quakenbrück. Im Erwachsenenbereich erwischte die Herren 30-Mannschaft einen klassischen Fehlstart. Gegen die zweite Mannschaft vom TC Oldenburg-Süd gab es eine deftige 1:5-Niederlage. Lediglich Mannschaftskapitän Michael Melchers siegte im Einzel in drei umkämpften Sätzen. Zu einem leistungsgerechten Unentschieden kam es bei den Damen 30. Die Spielerinnen um Claudia Engelmann können mit der Punkteteilung gegen den TC RG Bad Bentheim zufrieden sein, zumal der Klassenerhalt in der Landesliga oberste Priorität hat. Am Pfingstwochenende ruht der Punktspielbetrieb, ehe eine Woche später zum 2. Spieltag aufgeschlagen wird. Punktspiele Jugend | Punktspiele Erwachsene

Richtig was los auf der Anlage

Neue Gesichter im Spielbetrieb

 

|05.05.2016| Die Sommersaison ist noch jung, doch viele Mitglieder haben bereits in den ersten Tagen das schöne Wetter genutzt, um die Plätze zu testen. Am vergangenen Mittwoch waren alle Spielfelder belegt. Von etablierten Hobbygruppen bis hin zum Schnuppertraining für Erwachsene mit vier neuen Gesichtern tummelten sich viele Sportler auf der Anlage. Am kommenden Wochenende beginnen dann die Punktspiele im Jugend- und Erwachsenenbereich. Die Damen 30 empfangen in der Landesliga um 10.00 Uhr den TC RG Bad Bentheim. Die Herren 30 bestreiten im Anschluss um 14.00 Uhr ihr erstes Heimspiel gegen den TC Oldenburg-Süd II. Ein Besuch auf der Tennisanlage lohn sich.

Spiel und Spaß auf der Tennisanlage

Plätze für den Spielbetrieb freigegeben

 

|30.04.2016| Der Himmel über Bakum verhieß am Morgen nichts Gutes. Doch als zwölf Kinder zum Schnuppertraining bereitstanden, ließ sich sogar kurz die Sonne über der Tennisanlage blicken. Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren probierten unter Anleitung der Übungsleiter ihre ersten Schläge auf den Plätzen aus. Mit ganzen drei Jahren war Anna-Lena Hartke die jüngste Teilnehmerin. Die Spielfelder sind ab heute für den öffentlichen Spielbetrieb freigegeben. Das Wetter für die kommenden Tage ist vielversprechend, sodass alle aktiven Mitglieder ihren Winterschlaf beenden können. Das Schnuppertraining für die Jüngsten beginnt am Samstag, 14. Mai 2016. Weitere Anmeldungen werden von Janbernd Kröger, Tel. 0171 8119059 entgegengenommen. Zu den Bildern des Schnuppertages

Punktspielsaison startet am 07. Mai

Spieltermine fast vollständig

 

|22.04.2016| Die Punktspiele im Jugend- und Erwachsenenbereich starten am 07. Mail 2016. Derzeit werden die letzten Termine mit den gegnerischen Vereinen abgestimmt. Alle Spielerinnen und Spieler im Jugendbereich erhalten zu Beginn der kommenden Woche neben dem Spielplan weitere Infos zum Ablauf der Punktspiele. Für den Jünsgtenbereich (Kleinfeld/Midcourt) werden Mona Wempe und Janbernd Kröger am Dienstag, 26.04.2016 um 19.00 Uhr einen Infoabend im Clubhaus anbieten. Hier werden alle Teilnehmer und deren Eltern über den Modus informiert. Bei den Kindern, die am wöchentlichen Training teilnehmen, aber nicht bei den Punktspielen berücksichtigt wurden, liegt keine böse Absicht vor. In solch einem Fall standen zu wenig Spieler für eine Mannschaft zur Verfügung bzw. war die Altersgrenze für die eigentlich vorgesehene Mannschaft überschritten. Die Spieltermine können bereits jetzt abgerufen werden unter Jugend | Erwachsene

Schnuppertag für alle Kinder und Erwachsene

Saisoneröffnung beim TV Bakum am 30.04.16

 

|08.04.2016| Der TVB lädt alle Kinder und Erwachsene zum Schnuppertag ein. Am 30. April besteht die Möglichkeit, unter Anleitung der vereinseigenen Übungsleiter die ersten Schläge auf den Plätzen auszuprobieren. Der Start erfolgt um 10.00 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach dem Schnuppertag besteht für alle Kinder die Möglichkeit, vier Wochen an einem kostenlosen Training teilzunehmen. Für Erwachsene wird während der Sommersaison immer mittwochs von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr ein kostenloses Training angeboten. Macht mit, spielt Tennis! 

Schnuppertag 2016
aktionstag_plakat.pdf
PDF-Dokument [715.2 KB]

Plätze erstrahlen in neuem Rot

Grüner Sand nur eine "April-Ente"

 

|03.04.2016| Zahlreiche Mitglieder haben am vergangenen Samstag den neuen Sand auf die Tennisplätze aufgetragen. Entgegen der Meldung vom 1. April zeigen sich die Courts nun doch im altbewährten Rot. Bei herrlichem Frühlingswetter konnten alle Spielfelder eingestreut werden, sodass nun die Feinarbeiten für die Saisoneröffnung am 30. April vorgenommen werden können. Zu den Bildern

TVB erstmalig auf grünem Sand

Lieferung wird am Wochenende eintreffen

 

|01.04.2016| Echtes Novum beim TV Bakum - Die Spielfelder werden in der 32-jährigen Vereinsgeschichte erstmalig mit grünem Sand eingestreut. Der TVB greift dabei auf das Angebot eines norwegischen Lieferanten zurück, der den Spezialsand mit einer Algenmischung, welche auch in der Kosmetikindustrie zum Einsatz kommt, in Trondheim produziert. Da es sich um einen Prototypen handelt, der in kleineren Vereinen getestet werden soll, erhält der TVB die Ware zum Vorzugspreis. Neben der besonders guten Verarbeitung soll der Sand auch einen psychologischen Effekt haben. Der Farbe Grün wird eine beruhigende Wirkung nachgesagt, wie es am Beispiel einer Schultafel deutlich wird. So soll die neue Farbe zu einer nachhaltigen Ausgeglichenheit auf dem Platz beitragen. Allen aktiven Helfern, die am morgigen Samstag den Sand auftragen werden, lässt der TVB ausrichten, dass unbedingt Handschuhe mitzubringen sind. Die Algenmischung färbe sehr stark auf die Haut ab, sei aber keineswegs gesundheitsschädlich. Erste Fotos gibt's morgen an dieser Stelle.

Neuer Sand kommt am Samstag

Aktive Mitglieder sind noch einmal gefragt

 

|30.03.2016| Am kommenden Samstag, 2. April 2016 findet ab 10.00 Uhr ein weiterer wichtiger Arbeitseinsatz statt. Der Wetterbericht kündigt sonnige Bedingungen an, sodass der neue Sand am Wochenende aufgetragen werden kann. Alle aktiven Mitglieder sind herzlich eingeladen, fleißig die Karre zu schieben.

Platzherrichtung schreitet voran

Nach drei Arbeitseinsätzen ist nun Halbzeit

 

|23.03.2016| Die Arbeiten auf der Tennisanlage halten an. Nachdem die alte Asche von den Plätzen entfernt worden ist, kann nun der neue rote Sand kommen. Hierzu benötigt das Team um Wilhelm Arkenau allerdings trockenes und sonniges Wetter. Der TVB dankt allen fleißigen Helfern, die sich bislang an den Arbeitseinsätzen beteiligt haben. Am 30.04. ist Saisoneröffnung. Zu den Bildern

Annika Abeln neue Regionsmeisterin

Lüscherin dominiert bei den Juniorinnen U8

 

|22.03.2016| Annika Abeln ist erneut Meisterin der NTV-Region Oldenburger Münsterland. Nach ihrem Titel im Sommer konnte die talentierte Nachwuchsspielerin des TVB auch in der Halle die Konkurrenz dominieren. Nachdem bei der Motorik zunächst Grete Blümlein aus Lohne vorne lag, konnte Annika beim Tennis im Kleinfeld ihre Aufholjagd erfolgreich gestalten. Der TVB gratuliert ganz herzlich zum erneuten Titel und wünscht weiterhin viel Freude beim Tennis.

Termine

Das aktuelle Wetter in Bakum
Alles zum Wetter in Deutschland

Niedersachsen Bakum

TV Bakum e. V.

Postfach 1101

49456 Bakum

Tel. 04446 1499 (Clubhaus)

info@tvbakum.de

www.tvbakum.de

Anfahrt

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisverein Bakum