|TENNISVEREIN BAKUM
|TENNISVEREIN BAKUM

NEWS

Schnuppertag steht in den Startlöchern

Aktionstag am 30. April für Groß und Klein
 

|24.04.2017| Traditionell lädt der TVB zum Auftakt in die Sommersaison große und kleine interessierte Tennisspieler zum Schnuppertag ein. Auch in diesem Jahr freut sich der Verein auf viele neue Gesichter auf der Tennisanlage. Der Schnuppertag findet statt am Sonntag, 30. April 2017 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Danach können die Spielfelder selbstverständlich weiter genutzt werden. Insbesondere unsere Jüngstenwartin Stephanie Rasche und Jugendwartin Mona Wempe sind gespannt auf neue Tennisakrobaten. Sie werden den Aktionstag mit viel Elan vorbereiten. Auf den Courts sorgen unsere Übungsleiter für einen reibungslosen Ablauf. Tennisschläger müssen nicht mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. MACHT MIT - SPIELT TENNIS!

Schnuppertag 2017
schnuppertag17_plakat.pdf
PDF-Dokument [713.6 KB]

Gartenmöbel für den TVB?

Ein Gemeinschaftsprojekt soll's möglich machen
 

|17.04.2017| Der TVB möchte seinen Gästen zur bevorstehenden Sommersaison neue Gartenmöbel anbieten. Die Anschaffung von Tischen, Stühlen und Sitzauflagen soll dabei zu einer gemeinschaftlichen Aktion von Mitgliedern, Freunden und Förderern des Vereins werden. Jeder hat die Möglichkeit ein Möbelstück für den TVB zu erwerben. Im Angebot:

 

Gartenstuhl 50,00 €

Sitzauflage 20,00 €

Tisch 100,00 €

 

Egal ob als Mannschaft, Unternehmen oder Privatperson - ein jeder ist herzlich eingeladen an dieser Aktion teilzunehmen. Allen Spendern möchte der Verein mit einem Grillfest am 19. Mai 2017 danken. Hier können die Gartenmöbel dann gebührend getestet werden. Alle weiteren Infos zum Gartenmöbelprojekt findet ihr im unten stehenden Download.

Gartenmöbelprojekt
Gartenmöbel.pdf
PDF-Dokument [75.8 KB]

Jugendtraining Sommer 2017

Trainingsplan steht als Download bereit
 

|10.04.2017| Der Trainingsplan für das Jugendtraining Sommer 2017 ist fertig. Gruppeneinteilungen und Trainingszeiten können online eingesehen werden. Wann das Training starten wird, ist auf dem Plan aufgeführt. Bei Rückfragen steht Jugendwartin Mona Wempe zur Verfügung.

Trainingsplan Sommer 2017
trainingsplan_sommer2017.pdf
PDF-Dokument [26.4 KB]

Punktspiele 2017

Spielpläne nehmen Form an
 

|07.04.2017| Nachdem zu Beginn der Woche die Spielpläne der diesjährigen Punktspielrunde im Online-System "nuLiga" eingestellt worden sind, nehmen die Spieltermine von Tag zu Tag konkretere Form an. Über unsere Homepage können die Spieltermine eingesehen werden. Sollten Jugendspieler nicht für die Punktspiele berücksichtigt worden sein, so liegt dies an einer mangelnden Anzahl zur Verfügung stehender Spieler. Grundsätzlich möchten wir es allen ermöglichen, an den Spielen teilzunehmen. Die Punktspiele im Jüngsten- und Jugendbereich beginnen am 29. April 2017, die Punktspiele im Erwachsenenbereich starten am 7. Mai 2017. Zu den Jugendmannschaften | Zu den Erwachsenmannschaften

TVB mit eigenem Wappentier

Zebra "Donald" ergänzt die neuen Vereinsfarben "Schwarz & Weiß"
 

|01.04.2017| Der TVB macht in der Umsetzung der neuen Vereinsfarben ernst. Nach der Wahl der neuen Couleur „Schwarz-Weiß" ist man nun auch bei der Suche nach einem Wappentier fündig geworden. Der Vorstand nahm kürzlich Kontakt mit einem regionalen Zoo (der Name des Zoos soll nicht bekanntgegeben werden, Anm. d. Red.) auf. Die Geschäftsleitung hat dem Tennisverein zugesichert, für die ersten vier Wochen der Sommersaison ein Zebra zur Verfügung zu stellen. Das Tier, welches in der afrikanischen Steppe beheimatet ist, wird auf der ca. 30 qm großen Rasenfläche neben dem Clubhaus für kurze Zeit ein neues Zuhause finden. Einzige Bedingung sei, dass der Rasen bis zum Schnuppertag am 30. April nicht mehr gemäht wird. Eine Voraussetzung, die sich seitens des Vereins durchaus umsetzen lässt. Die TVB-Clubführung freut sich auf das neue "Vereinsmitglied" und versichert, das beste Futter bereitzustellen.
Neben den Gladbacher Fohlen, den Münchener Löwen oder den Steinfelder Falken reiht sich somit das Zebra in die bewährte Tradition der Verbindung "Verein-Tier" ein.
Alle Interessierte sind herzlich eingeladen das Vereinsgelände zu besuchen. Das Zebra, welches auf den Namen Donald getauft ist, freut sich über mitgebrachte Möhren und frisches Obst.

Lang ist es her... Franziska Fortmann und Eva-Maria Kollmer wurden für 25-jährige Vereinstreue geehrt

TVB entscheidet sich für Schwarz-Weiß

Ehrungen und Neuwahlen bei Generalversammlung
 

|19.03.2017| Die Mitglieder des TVB haben ein eindeutiges Votum abgegeben. Sie entschieden sich am vergangenen Dienstag auf der Generalversammlung für die Farbkombination "Schwarz-Weiß" als neue Vereinsfarben des TVB. Ebenfalls zur Abstimmung standen auch "Blau-Weiß" sowie "Rot-Blau". In den kommenden Wochen sollen die neuen Farben in das Vereinsgeschehen Einzug halten. Das Wappen wird derzeit überarbeitet und auch die Homepage wird in den nächsten Tagen ein Facelift erhalten.

Für 25-jährige Vereinstreue wurden Eva-Maria Kollmer, Franziska Fortmann, Adrian Morthorst und Wilhelm Arkenau junior mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Hubert Kröger wurde auf Antrag der Mitglieder einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Wiebke Südkamp und Maren Wempe erhielten für ihren Weser-Ems-Pokal-Sieg im vergangenen Sommer in Edewecht eine Auszeichnung für besondere Leistungen.

Aus dem Vorstand verabschiedete sich die langjährige Jüngsten- und Jugendwartin Anke Magerfleisch. Unter großem Applaus bedankten sich die Mitglieder bei ihr für das Engagement im Verein. Bei den Vorstandswahlen wurden Janbernd Kröger als erster Vorsitzender, Michael Melchers als zweiter Vorsitzender, Katrin Schmutte als Sportwartin und Werner Kreutzmann als Geschäftsführer in ihren Ämtern bestätigt. Mona Wempe folgt Anke Magerfleisch als Jugendwartin. Stephanie Rasche übernimmt das Amt der Jüngstenwartin.

Janbernd Kröger zeigte sich hoch erfreut über die hohe Beteiligung an der Generalversammlung. Insgesamt 33 Mitglieder fanden sich im Clubhaus ein.

Einladung zur Generalversammlung am 14. März

TVB wählt nach drei Jahren neuen Vorstand
 

|22.02.2017| Liebe Mitglieder,

der TV Bakum e. V. geht in diesem Jahr in sein 33. Vereinsjahr.

Dass unser Verein auch in der gegenwärtig für Tennisvereine schwierigen Zeit in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, zeigt die Zahl von 15 Neumitgliedern im abgelaufenen Kalenderjahr. Alle Kinder, Frauen und Männer, die in den vergangenen Monaten zu uns gestoßen sind, möchte ich an dieser Stelle ganz besonders willkommen heißen.

Nach drei Jahren Vorstandsarbeit stehen auf der Generalversammlung wieder die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Allein dies sollte Grund genug sein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Nur auf ein breites Votum unserer Mitglieder lässt sich die Vereinsarbeit in den nächsten Monaten weiterentwickeln.

Gespannt dürfen wir auf die Wahl der Vereinsfarben sein, über die wir am 14. März abstimmen möchten. Schon jetzt sei all denen gedankt, die im Vorfeld Vorschläge bei unserer Sportwartin Katrin Schmutte eingereicht haben. Bis zum 28. Februar werden weitere Vorschläge unter der E-Mailadresse vereinsfarben@tvbakum.de entgegengenommen.

Tragt mit eurer Teilnahme an der Generalversammlung dazu bei, dass der TVB für die Zukunft gerüstet ist und ein Gemeinschaftsprodukt im Bakumer Vereinsleben bleibt.

 

Herzliche Grüße

Janbernd Kröger

1. Vorsitzender

Einladung Generalversammlung
gv_einladung2017.pdf
PDF-Dokument [12.3 MB]

Hanseatische Nacht begeistert Besucher

Zweiter Winterball des Tennis- und Musikvereins
 

|13.02.2017| Hamburg, meine Perle! Unter diesem Motto feierten die Gäste des Winterballs im gut gefüllten Saal Hönemann. Die Organisatoren bewiesen erneut viel Liebe zum Detail. Ob bei der Deko oder beim Showprogramm - der Bezug zur Hansestadt war überall unübersehbar. Neben diversen Ehrungen der Musikvereinsmitglieder sorgte insbesondere das "Bein-Ballet" für beste Unterhaltung. Beim Empfang wurden die Gäste von einer Abordnung des Shanty-Chores "Dei Binnenschippers" aus Lohne begrüßt. Auch Volker Kläne konnte zu einem spontaten Auftritt nach Mitternacht gewonnen werden. Einmal mehr schmetterte er als Hans Albers alle Strophen von "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" sicher und gekonnt ins Mikrophon. Ein Dank gilt den zahlreichen Vereinen, die den Ball durch ihre Teilnahme unterstützt haben.

Vereinsfarben für den TVB

Mitglieder können Vorschläge einreichen
 

|20.01.2017| „Schwarz und Weiß – wir stehen auf eurer Seite“, „die roten Teufel“, „Königsblau“, „Schwarzgelb“
– Mit Farben verbinden wir eine unverkennbare Verbundenheit zu unseren Vereinen. Der TVB möchte zu Beginn des Jahres den Versuch unternehmen, für unseren Verein ebenfalls Vereinsfarben festzulegen. Die Farbkombinationen sollen dabei nicht Bestandteil des Vereinsnamens werden (z. B. TV Pink-Ocker Bakum e. V.), sondern sie sollen vielmehr zu einem
einheitlichen Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit beitragen. Wir möchten die Wahl der Vereinsfarben auf möglichst alle Schultern unserer Mitglieder verteilen.
Es sind alle Mitglieder (auch unsere Nachwuchsspielerinnen und –spieler) herzlich eingeladen, Vorschläge fur Farbkombinationen abzugeben. Diese können bis zum 28. Februar 2017 per Mail an vereinsfarben@tvbakum.de eingereicht werden. Auf unserer Generalversammlung am 14. März 2017 werden dann die drei am häufigsten vorgeschlagenen Farbkombinationen zur Wahl gestellt. Wir freuen uns auf zahlreiche und interessante Vorschläge.

Annika Abeln erneut Regionsmeisterin

Match-Tiebreak entscheidet über Turniersieg
 

|18.01.2017| Annika Abeln aus Lüsche ist erneut Regionsmeisterin der NTV-Region Oldenburger Münsterland. Bei den am vergangenen Wochenende stattfindenden Meisterschaften behauptete sie sich in der Konkurrenz der U9. Dabei war der Turniersieg keineswegs ein Selbstläufer. Im Finale lieferte sie sich ein packendes Duell mit Grete Blümlein vom TV Lohne. Nach 6:7 im ersten Durchgang lief es für Annika im zweiten Satz besser (6:4). Der Showdown folgte im Match-Tiebreak des dritten Satzes, den die junge Lüscherin letztlich mit 10:8 für sich entscheiden konnte. Der gesamte TVB gratuliert zu dieser tollen Leistung und freut sich über den Erfolg. Zum offiziellen Turnierbericht

Musikverein und Tennisverein laden ein zum Winterball

Abend steht im Zeichen Hamburgs
 

|02.01.2017| Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr werden der Musikverein Bakum und der TVB auch in diesem Jahr einen gemeinsamen Winterball ausrichten. Am 11.02.2017 laden die beiden Vereine in den Gasthof Hönemann ein. Der Abend steht in diesem Jahr ganz im Zeichen hanseatischer Feierkultur. Wie heißt es doch so treffend im bekannten Lied von Hans Albers und Heinz Rühmann

 

"Wer noch niemals in lauschiger Nacht
Einen Reeperbahnbummel gemacht,
Ist ein armer Wicht, Denn er kennt dich nicht,
Mein St. Pauli, St. Pauli bei Nacht."

 

Also dann, auf geht's zum Winterball 2017! Die Einladungen werden zusammen mit einem Infobrief in den kommenden Tagen an unsere Mitglieder verschickt.

Winterball 2017
plakatwinterball2017.pdf
PDF-Dokument [6.0 MB]

Termine

Das aktuelle Wetter in Bakum
Alles zum Wetter in Deutschland

Niedersachsen Bakum

TV Bakum e. V.

Postfach 1101

49456 Bakum

Tel. 04446 1499 (Clubhaus)

info@tvbakum.de

www.tvbakum.de

Anfahrt

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisverein Bakum